OSTSEE Sportspiele 2020

Prämiere OSTSEE Sportspiele nun 2021

Aufgrund der Corona Krise und der damit verbunden Untersagung von Großsportveranstaltungen hat sich das Organisationsteam um den Stadtsportbund entschlossen, die kompletten OSTSEE Sportspiele ins Jahr 2021 zu verschieben. 

Die Zeit soll genutzt werden, um die Sport- und Gästeinfrastruktur am Standort Willmersdorf bis 2021 aufzuwerten. Derzeitig wird zum Beispiel dank der Förderung durch die Staatskanzlei des Landes der Beachbereich für Beachvolleyball-, Hockey und Beachtennis erweitert. WC Anlagen müssen behinderten gerecht, Malerarbeiten im Außen- wie Innenbereich abgeschlossen, die Rasenbewässerung optimiert und potentielle Streckenführungen entsprechend beschildert werden. Die Veranstalter und ihre Partner wollen die „Köpfe nicht in den Sand stecken“ sondern zuversichtlich die OSTSEE Sportspiele 2021 noch besser vorbereiten. Alle Unterstützer, Helfer und Sponsoren werden daher gebeten, die Organisatoren und das Event OSTSEE Sportspiele weiterhin gemeinsam auf dem Weg nach 2021 zu begleiten und zu unterstützen.

Das zweite Juni Wochenende ist für 2021 der Wunschtermin der Organisatoren der OSTSEE Sportspiele. Dann könnten vom 11. bis 13.Juni parallel zu den Fußball-Europa-Meisterschaften die Cottbuser Spiele für alle Sportbegeisterten, Familien und Fans des OSTSEEs durchgeführt werden.